Monte-do-Pintor

Weine von Monte do Pintor – bis 2. Juni mit 15% Rabatt!

Monte do Pintor Branco, 13.40 Fr. statt 15.80 Fr.
Monte-Pintor-Branca Ein schöner Sommerwein, frisch, fruchtig und sehr gehaltvoll. Er eignet sich als Apérowein und passt hervorragend zu Meerfisch und Meeresfrüchten.

Escultor, Vinhol Alentejano, 53.50 Fr. statt 63.- Fr.
Eine Wucht – sehr intensiver Wein, Traubengut von den besten Rebstöcken des Weingutes, lange Maischengärung. Von diesem Wein wird lediglich in guten Jahren eine kleine Menge produziert.

Monte do Pintor Reserva, 26.30 Fr. statt 31.- Fr.
Der Anteil Cabernet Sauvignon und der Barriqueausbau machen den Reserva besonders elegant, mit einem wunderbaren Finale.

Monte do Pintor, 16.60 Fr. statt 19.50 Fr.
Monte-do-Pintor-Monte-do-PiDer Beliebteste – voll, warme Aromen und sehr schöner Abgang. Ein typischer Alentejo-Wein.

Pequeno Pintor, 11.80 Fr. statt 13.90 Fr.
Der Alltagswein – vollmundig, warme Aromen, gute Länge. Er passt zu vielerlei Essen und macht einfach Spass.

 

Marcocarboni_lambrusco600

Sommer-Weindegustation – frische Weine für heisse Tage. . . . . und südliche Musik mit Akkordeon!

Freitag 29. Juni  15 Uhr bis 21.30 Uhr, Degustation südlicher Weinspezialitäten, begleitet von Akkordeonmusik gespielt von  Willi Häne. Willi spielt am Freitag von 18 Uhr bis 21 Uhr mediterrane Rhythmen. Dazu gibt es italienische Häppchen und südliche Weinfreuden.
Samstag 30. Juni 10 Uhr bis 15.30 Uhr, Degustation
Ein Sommerwein soll viele Ansprüche erfüllen: Frisch soll er sein, die feinen Sachen vom Grill muss er gut begleiten und er darf doch gehaltvoll sein. Wir präsentieren Ihnen eine breite Auswahl an Weiss- und Rotweinen aus Italien, Spanien und Portugal die Ihren Sommerabend zum Genuss werden lassen.

 

Weinkurs

Während zweier Abende erhalten Sie einen Überblick zum Weinbau. Klima, Standort oder Bodenbeschaffenheit spielen eine Rolle. Sie erkennen die Auswirkungen und Abhängigkeiten. Vinifizierung und Kellerarbeit sind ebenfalls ein Thema. Was sagt die Etikette über den Wein aus?
Es werden verschiedene Weine verkostet und Sie erhalten eine Einführung in die Sensorik. Degustiert wird nach Kriterien Auge / Nase / Gaumen. Die häufigsten und typischen Weinaromen lernen Sie auf diese Weise kennen. Wichtige Rebsorten, ihr Weincharakter und die Anbaugebiete runden den Kurs ab.

Kursleitung:  Renate Luginbühl

“Ich arbeite bereits fünf Jahre im Giardino del vino. Das Thema Wein fasziniert mich schon länger und immer wieder gibt es Neues und Spannendes zu entdecken. Aktuell besuche ich die Diploma Kurse der Weinakademie Österreich.”

Daten: Freitag 21. + 28. September 2018, 19.00 – 21.30h

Wo: giardino del vino, Balierestrasse 15, Frauenfeld

Preis: Die Kosten betragen 215.- Franken pro Person inkl. Unterlagen, Wein, Apérogebäck etc.

Anmeldungen nehmen wir gerne entgegen.   Die Teilnehmerzahl ist beschränkt.

(Ausschreibung als pdf)

 

Preisliste . . . 

Unsere Gesamt-Preisliste im pdf Format.

 

Öffnungszeiten . . . 

Sonntag und Montag geschlossen
Dienstag bis Freitag 09.00 – 18.30 Uhr
Samstag 09.00 – 16.00 Uhr

 

Diverses . . . 

Restaurant, Hotel etc. – Tipps zu Reisen in Italien, Tessin, Portugal, unsere Erfahrungen von den Weinreisen.

Adressen Weinreisen pdf

Adressen Weinreisen xls

0 Waren
Schnellsuche
 
Verwenden Sie Stichworte, um ein Produkt zu finden.
erweiterte Suche
Hersteller