giardino del vino

 

 

Südliche Sonne gegen die Winterkühle - Weine aus Kalabrien, der Basilikata und Apulien, jetzt zum Probierpreis.

Die Weinlandschaft im Süden Italiens hat sich in den letzten Jahren radikal verändert. Nach wie vor gibt es sehr günstige Massenweine. Immer mehr Produzenten gehen jedoch den Weg der Qualität. Sie legen schlechte Anbaulagen still und reduzieren die Menge. Ihr Fundus sind die autochthonen Traubensorten des Südens. Diese geben den Weinen eine hohe Authentizität.
Die unten aufgeführten sind von renommierten Produzenten des Südens.

Cantina Iuzzolini hat dem Weinbau in Cirò (Kalabrien) neue Impulse gegeben. Seine fruchtbetonten Weine sind jung geniessbar und machen auch ohne eine begleitende Mahlzeit viel Spass.

Calabria |Cantina Iuzzolini, Cirò | Donna Giovanna, Calabria bianco IGT  (Luca Maroni: Topp Weisswein Italiens) | T: Greco| 21.- statt 24.80 |

Calabria | Cantina Iuzzolini, Cirò | Muranera, Calabria rosso IGT | T: Gaglioppo u.a. | 19.40 statt 22.80 |


Der kleine Weinbaubetrieb von Arnoldo Lagala befindet sich am Fuss des erloschen Vulkan Vulture. Die mineralischen Böden und das strenge Klima mit grossen Temperaturdifferenzen bieteten ideale Voraussetzungen, damit die Aglianico-Traube ihr ganzes Potential zeigen kann. Der «Aquila» ist ein fantastischer Wein zum kräftigen Essen.

Basilicata | Cantina Lagala, Venosa | Aquila, Aglianico del Vulture DOC | T: Aglianico | 24.60 statt 29.- |

Locorotondo, die wunderschöne Ortschaft im Herzen Apuliens. Von hier kommen die Weine von i Pastini, sie haben von ihrer Gegend viel mitbekommen. Aus der alten Traubensorte «Susumaniello» wird im kleinen Betrieb ein sehr charaktervoller Tropfen gekeltert, der bereits viele Anhänger gefunden hat.

Puglia | Cantina i Pastini, Locorotondo | Verso Sud, Puglia rosso IGP | T: Susumaniello | 14.- statt 16.50 |

Ein paar Kilometer entfernt, befindet sich der Vorzeigebetrieb von Torrevento. Die Weine aus diesem wunderschönen Weingut sind durchs Band - und dies seit Jahren - von bester Qualität. Der «Ottagono» aus der autochthonen Traubensorte «Nero di Troia» ist ein sicherer Wert und passt auch vielen Weinfreunden. Vor über zwanzig Jahren importierten wir als einer der ersten Betriebe in der Schweiz einen Primitivo. Mittlerweile ist die autochthone Sorte allgemein bekannt. Die süsslichen Fruchtaromen und die verhaltene Säure machen den «Sinc 1913» zu einem wunderbaren Genusswein, ebenfalls passt er sehr gut zum Käseplättli.

Puglia | Cantina Torrevento, Corato | Since 1913, Puglia rosso IGT | T: Primitivo | 19.50 statt 23.- |

Puglia | Cantina Torrevento, Corato | Ottagono, Castel del Monte Riserva DOCG | T: Nero di Troia | 19.50 statt 23.- |

Degustationspaket mit je einer Flasche "Süditalien" zum Aktionspreis für 118 Fr. (statt 139.10 Fr.) + ein Gutschein für eine Nachbestellung mit 15% Rabatt |


Veranstaltungen . . .

 

Donnerstag 20. Januar, Bilder-Vortrag von Ivo Beck über die "Arktisexpedition Mosaic", Klimaforschung am Nordpol. Ivo Beck nahm als Klimaphysiker an der Expedition teil und bringt uns mit Bildern den Forschungs-Alltag im Polarmeer näher.

18.30h Türöffnung und Möglichkeit für ein Plättli mit Wein.
19.30h Beginn der Präsentation mit Bildern. Anschliessend Fragen an Ivo, Ende ca. 21.15h.

Die Platzzahl ist beschränkt, gerne nehmen wir Ihre Reservation entgegen, T: 052 720 99 77.

War ein sehr schöner Abend, interessant, informativ, eindrückliche Bilder und genussvolle Weine!

 

Donnerstag 27. Januar, 19h "Degustieren und Diskutieren - Essen am langen Tisch" Weinthema: Süditalien; Essen: Plättli mit Schinken und Käse, Pasta, Pollo salentino etc.  Kosten: 100.- Fr. inkl. Wein, Essen, Dessert, Espresso etc. (mit Reservation).

 

Donnerstag 24. Februar: Wir machen "Schoggi". Andreas Koller von Cacao de Corazon zeigt uns wie es geht, wie es schmeckt und wie man sie geniesst. Die exzellenten "Schoggis" von Corazon sind neu bei uns im Geschäft erhältlich.

(alle Veranstaltungen unter Berücksichtigung der behördlichen Covid-Massnahmen)


Öffnungszeiten . . . .

Dienstag bis Freitag 09.00 – 18.30 Uhr
Samstag 09.00 – 16.00 Uhr

Sonntag und Montag geschlossen

 

 

 


Preisliste . . .