Raritäten aus dem Aostatal . . .

Seit einem halben Jahr führen wir die Wein von Grosjean aus dem Aostatal. Das südliche Bergtal am Fuss des Mont Blanc bietet eigenständige Weine aus autochthonen Traubensorten. Zwei Weine die uns und unserer Kundschaft besonders gefallen sind der Petite Arvine und der Torrette.

Petite Arvine, bio, Azienda Grosjean
Petite Arvine ist eine sehr alte weisse Rebsorte, die im Kanton Wallis, Schweiz und im angrenzenden Aostatal in Italien angebaut wird. Ihre Herkunft ist unbekannt. Der aus dem Lateinischen abgeleitete Name bezieht sich möglicherweise darauf, dass die Rebe über das savoyische Arvetal ins Aostatal gelangte. Petite Arvine bevorzugt sonnigen und windgeschützten Terrassen-Lagen, treibt früh aber reift sehr spät aus. Ihre Vegetationszeit ist sehr lang.
Die Petite Arvine liefert einen hellgelben Weisswein mit grosser Finesse und einer charakteristischen Salznote. Derjenige im Aostatal ist trocken ausgebaut und die mineralischen Noten sind besonders charakteristisch. 

Torrette superieure, bio, Azienda Grosjean
Torrette ist der Name einer der insgesamt sieben Unterregionen des Aostatals. Es handelt sich um den grössten Anbaubereich innerhalb der Region. Gleichzeitig bezeichnet Torrette den aus diesem Gebiet stammenden DOC-Rotwein.
Der Torrette DOC ist ein trockener, harmonischer Rotwein, der in erster Linie aus der lokalen Rebsorte Petit Rouge gekeltert wird. Der Anteil dieser Sorte muss mindestens 70% betragen. Als Nebensorten sind für diesen Wein Dolcetto, Gamay, Fumin, Majolet, Pinot Nero und Vien de Nus zugelassen. Um den Namenszusatz „superieur“ führen zu dürfen, muss der Torrette mindestens für acht Monate im Holzfass gereift sein.
Es handelt sich um einen samtig weichen Wein, der typischerweise nach Beeren und Rosen duftet. Am Gaumen wirkt er kräftig und harmonisch. Er eignet sich als vielseitiger Begleiter zum Essen, passt aber besonders gut zu gemischtem Aufschnitt aus der Region oder zu Antipasti-Platten.


Apéro . . . Pranzo

Wir freuen uns auf Ihren Besuch zu einem Espresso, Apéro oder kleinen "Plättli" oder am Mittag zu unserem beliebten "Pranzo".

 


Öffnungszeiten . . . .

Sonntag und Montag geschlossen

Dienstag bis Freitag 09.00 – 18.30 Uhr
Samstag 09.00 – 16.00 Uhr

Betriebsferien vom 2. August bis 7. August.
In dieser Zeit finden keine Ausliefeungen statt. Bestellungen aus dem Onlineshop werden am 10. August versendet.

 

 


Preisliste . . .